Durchmischter Spieltag für die 2. Mannschaft

0
340
views
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Im ersten Spiel gegen die Black Panthers Bochum Floorball startete man unkonzentriert und hektisch und musste so einen frühen Rückstand in Kauf nehmen. Auch zu Beginn des 2. Drittel konnte man die unkoordinierte Spielweise nicht abstellen und musste zwei weitere Tore hinnehmen. Mitte des Spiels spielte man dann konzentrierte und es gelang der Anschlusstreffer. Die Aufholjagd wurde zu Beginn des letzten Drittels fortgesetzt und bekam aber einen weiteren Dämpfer. Durch das 3:4 blieb Roxel dran aber Bochum konnte die Führung über die Zeit retten.

Gegen die 2. Mannschaft der Dümptener Füchse 96 e.V. sollte das Spiel dann ganz anders aussehen. Von vorneherein war man konzentriert und agierte ruhiger mit dem Ball. Dies machte sich bezahlt und so ging diesmal der BSV in Führung. Auch im 2. Drittel konnte man dies fortsetzen und arbeitete sich durch drei weitere Tore eine 4:0 Führung heraus. Diese wurde dann im letzten Drittel durch zwei weitere Tore auf 6:0 hochgeschraubt. Durch eine gute Mannschaftsleistung konnten immerhin 3 Punkte gesammelt werden.

Die U13 mit 2 Siegen in Steinfurt.

Die U13 war in Steinfurt zu Gast und konnte gegen den Gastgeber einen 5:1 Sieg einfahren. Im 2. Spiel drehten die Kleinen nochmal ordentlich auf und konnten gegen die DJK Ennepetal einen 16:3 Sieg feiern. Die U13 belegt weiterhin mit einer deutlichen Führung den 1. Tabellenplatz. Weiter so!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here