Vier Punkte reichen nicht für den Ligasieg

0
250
views

Nachgereicht: 4 Punkte reichen nicht.

Am vergangenen Ostersamstag hatte die Verbandsligamannschaft ihren letzten Spieltag. Es hätte mit zwei Siegen der erste Platz erreicht werden können.
Im ersten Spiel verlief alles nach Plan. Roxel ließ gut den Ball laufen und erarbeitete sich gegen die Black Panthers Bochum Floorball eine 5:0 Führung heraus. der Anschlusstreffer für Bochum im letzten Drittel kam zu spät und Roxel ging mit drei Punkten vom Platz.
Im zweiten Spiel gegen das junge Team der Dümptener Füchse 96 e.V. startete der BSV ähnlich gut wie zuvor und führte zur Hälfte des Spiels mit 5:1. Dann führten Unkonzentriertheiten und zu viele liegen gelassene Chancen dazu, dass die Dümptener die Führung bis mitte des letzten Drittels ausgleichen konnten. Der BSV konnte erneut in Führung gehen und musste abermals den Ausgleich hinnehmen. In die Verlängerung ging es dann auch noch in Unterzahl. Schlussendlich gelang hier dem Gegner das Golden Goal und Roxel nur ein Punkt aus dem 2. Spiel. Damit blieb es bei dem 2. Platz in der Tabelle.

Für die Erwachsenen ist die Saison beendet. Die U17 KF und U13 KF haben noch jeweils zwei Spiele.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here